This page uses Javascript. Your browser either doesn't support Javascript or you have it turned off. To see this page as it is meant to appear please use a Javascript enabled browser.

Diese Seite gebraucht Javascript. Ihr Browser unterstützt kein Javascript, oder Sie haben es deaktiviert. Um alle Funktionen der Seite gebrauchen zu können, benutzen Sie einen Browser mit aktiviertem Javascript.

Links

Links

Links

Musikverein Sissach Der Musikverein Sissach besteht seit 1880. Momentan gehören ihm 34 Aktive (12 Männer 22 Frauen) mit einem Durchsschnittsalter von 34 Jahren an. Er steht unter der musikalischen Leitung von Andrin Höltschi .
Musikverband beider Basel Der Musikverband beider Basel (MVBB) hat 76 Sektionsmitglieder aus den Kantonen Basel-Land und Basel-Stadt. Der MVBB ist die Dachorganisation für das Blasmusikwesen der beiden Halbkantone Basel-Land und Basel-Stadt. Er umfasst 76 Sektionen mit insgesamt 2'250 Aktivmitgliedern.
Jugendmusik Regio Sissach (JMRS) Die Jugendmusik Regio Sissach (JMRS) entstand 2004 aus der Fusion der beiden Vereine Jugendmusik Sissach und Jugendblasorchester Diegtertal. Der Verein hat als Ziel, Jugendlichen ein „Miteinander Musizieren“ zu ermöglichen, die Freude und den Spass an der Musik zu fördern, sowie langfristig zu sichern. Präsidentin ist Tanja Fiechter .
Regionale Musikschule Sissach (RMS) Die Regionale Musikschule Sissach (RMS) ist der Ausbildungspartner der JMRS und stellt auch den Dirigenten. Mit Thomas Heid und Co-Dirigent Adriano de Iorio steht das Orchester und Ensemble der JMRS unter einer kompetenten und engagierten musikalischen Leitung.
Gemeinde Sissach Sissach ist die Standortgemeinde der Musiktage und ist Hauptort des gleichnamigen Bezirks des Kantons Basel-Landschaft in der Schweiz. Es liegt eingebettet von stark bewaldeten Hügeln im Ergolztal.

Musiktage Sissach 2014 - ©2013-2017 | Stand 30.12.2016 - webmaster@jsg